Schimmelsanierung


Man sieht Ihn erst, wenn es meistens schon zu spät ist: Schimmel.

Wir bieten Ihnen eine fachgerechte, nachhaltige Sanierung unter Beachtung der baulichen sowie technischen Vorschriften an. So schützen Sie Ihre Gesundheit und erhalten eine professionelle, nachhaltige Lösung des Problems.

Aber warum kommt es überhaupt soweit?

Meist auf Grund baulicher Mängel, falscher Bewohnung oder eines Wasserschadens kommt es zu dunklen Flecken und Verfärbungen, im späteren Verlauf zu unangenehmen, modrigen Gerüchen.

Zunächst gilt es, die Ursache zu finden. Ist diese klar, muss zunächst Abhilfe beschaffen werden. Bei einem Wasserrohrbruch oder der übergelaufenen Badewanne des Bewohners eine Etage darüber, ist die Sache schnell klar. Schwieriger wird es, wenn es sich um bauliche Gegebenheiten wie Wärmebrücken handelt.

Da der oberflächlich zu sehende Schimmel nur nur die "Spitze des Eisbergs" ist, reicht es nicht aus, mit handelsüblichen Produkten a la Schimmel-Ex zu arbeiten. Diese enthalten vorallem Chlor, welcher die Schimmelsporen lediglich ausbleicht. Sie bleiben aber in Ihrer Funktion als Fruchtträger bestehen. Der eigentliche Schimmel sitzt bereits Tief im Untergrund: das so genannte Myzel, der Hauptkörper, durchdringt besonders gerne organisches Material, wie Gipsputz, Tapete, Dispersionsfarbe.

In logischer Konsequenz muss hier nicht nur mit Chlor drüber gewischt werden, sondern das gesamte kontaminierte Material abgetragen werden.

Dies geschieht i.d.R. mit einer Putzfräse, an welche ein Hochleistungsstaubsauger mit so genanntem HEPA-Filter angeschlossen ist. Dieser sorgt dafür, dass kein verseuchter Staub in die Raumluft gelangt. Bei Gipskartonplatten werden diese demontiert und anschließend luftdicht verpackt abtransportiert.

Um Arbeiter und Anwohner zu Schützen, müssen Staubdichte Trennwände aufgebaut  und die entsprechende Schutzkleidung sowie Atemschutz getragen werden.

Diese umfangreichen Maßnahmen sorgen dafür, das die Gesundheit aller beteiligten geschützt und der Schimmel langfristig und nachhaltig entfernt wird.